Lass los und werde frei

Eine Woche auf Lanzarotefür alle, die Altes hinter sich lassen wollen

Lanzarote

Kennst du das Gefühl, zwar zu ahnen, was zu tun und zu lassen ist, um freier zu werden, aber nicht die Kraft zu finden, es in die Tat umzusetzen?

Fühlt sich dein Leben manchmal wie eine Belastung an?

 Jeder will etwas von dir, du steckst voller Verpflichtungen und nicht verarbeiteter Prozesse. Und du hast das Gefühl, mit zwanzig Bällen gleichzeitig zu jonglieren?

Dein Körper plagt dich immer wieder mit Kopfschmerzen, Bauchschmerzen oder anderen Symptomen?

Ich weiß, du wünschst dir ein freieres Leben, das du weitgehend selbst bestimmen kannst. Manchmal wirkt es aber eher so als ob Umstände und die Auswirkungen von negativen Erfahrungen dein Leben mehr bestimmen als du selbst. Vielleicht nicht in allen, aber in vielen Lebensbereichen kannst du freier und ungezwungener leben, wenn du dich auf den Prozess des Ballast-Abwerfens einlässt.

Mach einen Neuanfang!

Loslassen heißt mehr Raum für Lebensfreude schaffen.

Komm in das Seminar über innere Freiheit, Mut und die pure Lust am irdischen, körperlichen Leben. Komm nach Lanzarote! Wer Lebensfreude erleben will, braucht Platz und Freiraum. Innerlich und äußerlich. Wenn Herz und Leben überfüllt sind, hat die Seele nur wenig Platz und Raum, um Lebensfreude zu erleben. Alles, was in deinem Leben „herumliegt“, kostet dich Kraft. Das gilt für Gegenstände als auch für innere Anklagen, Konflikte und faule Kompromisse. Sie nehmen dir die innere Freiheit, die du brauchst, um die Lebensfreude zu empfinden. In dieser Woche wirst du:

Lebensfreude nicht nur im Kopf erleben.

Die Fülle des Lebens spüren.

Körperliche Leichtigkeit empfinden.

Neue Möglichkeiten für Begegnungen, Erfahrungen und Lebensfreude entdecken.

 

Lanzarote

Warum gerade auf Lanzarote?

 

Lanzarote

Lanzarote – eine künstlerische Insel voller Gegensätze. So sagt man von ihr.

Ich empfinde eine besondere Nähe zu Lanzarote, weil sie ein Symbol für unser eigenes Inneres ist: Wir Menschen sind voller innerer Gegensätze und können diese doch zu unserer einzigartigen Schönheit vereinen. Wem das bisher noch nicht gelingt, dem wird Lanzarote es zeigen. Deine Augen werden es sehen und dein Herz wird es fühlen.

Bizarre Lavaformationen und schwarze Sandstrände stehen im Kontrast zu den leuchtend weißen Häusern mit ihren grünen Fenstern und Türen, traumhaft helle Sandstrände zu dem türkisfarbenen Wasser des Atlantischen Ozeans. Von einer Mondlandschaft voller abstrakter Formen und Farben, bis hin zu malerischen Orten und einzigartigen Sehenswürdigkeiten erstrahlt die kanarische Insel in ihrem ganz eigenen, beachtlichen Charme. Hier findest du keine Bettenburgen, sondern viele der bemerkenswerten Ecken Lanzarotes wurden von dem Künstler Cesar Manrique gestaltet. Ohne ihn würde diese Insel nicht ihre Einzigartigkeit besitzen, soviel ist sicher. Der bekannteste Sohn Lanzarotes setzte sich dafür ein, dass die traditionelle Bauweise der Insel aufrechterhalten wurde. Du findest viele hübsche, strahlend weiße Häuschen, die einen wunderschönen Gegensatz zu den intensiven Farbtönen der einzigartigen Vulkanlandschaft darstellen. Dein Auge kann hier ruhen, dein Inneres aufatmen. Ist das schon alles? Nein. Die Energie der vulkanischen Erde hat wahre Heilkräfte und stärkt deine Lebenskräfte. Hier fällt es leichter, zu dir zu kommen und loszulassen.

Über uns

 

Ilona und die Insel: Lanzarote hatte ich die meisten Jahre meines Lebens nicht auf dem Schirm. Wenn ich von der Insel hörte, dann, weil andere Menschen abwertend von ihr sprachen. Das hatte erfolgreich verhindert, dass ich mir ein eigenes Bild machen wollte. Angespornt von einer Kollegin, stieg ich dann doch eines Tages in den Flieger und erlebte ein inneres Wunder. Die extravagante Schönheit der Insel hat mir einfach die Sprache verschlagen. Ich konnte nur staunend ihre Klarheit und ihre Wunder wahrnehmen. Seitdem war ich viele Male auf Lanzarote und habe dort Seminare gegeben. Viele Teilnehmer entdecken ihre tiefe Verbindung und Liebe zu Mutter Erde auf der Insel. Immer wieder zieht es mich nach Lanzarote. Vielleicht ist sie mein Seelenort? Wer weiß?

Martina und die Insel: Auch ich kam bisher schon oft, mit oder ohne Seminar, auf diese wundervolle Insel. Dort wechsle ich nicht einfach nur die Perspektive Alltag/Urlaub. Dort erlebe ich etwas Tieferes, als nur das übliche Urlaubsvergnügen: Ich erlebe auf Lanzarote den Genuss, ganz bei mir zu sein. Still und angekommen. In warmer Akzeptanz dessen, wie ich gerade bin. Um gleichzeitig verbunden zu sein mit allem, Himmel und Erde. Mutter Erde mit ihren Elementen Wind, Feuer, Wasser, Luft. Und auch mit dem Wir, im Miteinander. So freue ich mich auf jeden nächsten Augenblick. Wenn ich Energie und Freude brauche, dann ist Lanzarote der Platz, der mir das im Überfluss schenkt!

Lanzarote

Termine/ Anreise

Lanzarote ist zu jeder Jahreszeit anders, aber immer wunderschön. Wir haben uns für diese Reise eine warme, aber ruhige Zeit & Umgebung ausgesucht. Unser Seminar beginnt am 21.9. und endet am 28.9.2019. Wir bitten dich, die Anreise am 21.9 und die Abreise am 28.9. zu buchen. Ob eine individuelle Verlängerung in unserer Unterkunft für dich möglich ist, muss ich rechtzeitig vorab klären. Der Zielflughafen ist Arrecife. Für süddeutsche Teilnehmer eignen sich die Flughäfen Basel, Karlsruhe, Stuttgart und München. Folgende Fluglinien fliegen Arrecife an: Condor, Tuifly, Rynair, Easyjet usw.

Mietwagen

Der sollte bereits von Deutschland gebucht und am Flughafen Arrecife in Empfang genommen werden. Wir empfehlen in der Anmeldebestätigung einen Link, da wir mit dieser Autovermietung die besten langjährigen Erfahrungen haben. Unser Seminarort liegt nicht ganz 30 Minuten vom Flughafen entfernt. Es kommt also auch ein Taxi infrage, um sich dann später in der Gruppe einer Fahrgemeinschaft anzuschließen.

Lanzarote

Seminar-Programm

1. Tag Anreise Samstag, den 21.9.2019

Ankommen, auspacken, ausruhen am Pool, die Ruhe genießen. 19 Uhr gemeinsames Abendessen & kennenlernen in unserer Anlage. Ausrichtung: In den kommenden Tagen arbeiten wir am Thema „Loslassen –mehr Raum für Lebensfreude schaffen“, mit folgenden Methoden:

Δ Übungen & Ritualen.

Δ Impulsfragen.

Δ Phantasiereisen.

Δ Energetischen Körperprozessen.

 

2. Tag Sonntag, den 22.9.2019

Δ  Schwimmen im Meer/wahlweise Strandmeditation.

Δ  9.30 Uhr Gemeinsames Frühstück.

Δ  10-14 Uhr Ausflug nach Tequise zum größten und buntesten Inselmarkt.

Δ  15-19 Uhr Seminar „Was ist ein selbstbestimmtes Leben wirklich?“

Δ  19.30 Uhr gemeinsame Abfahrt zum landestypischen Abendessen oder wahlweise selber kochen.

 

3. Tag Montag, den 23.9.2019

Δ  Meditative Fackelwanderung zum Vulkan der Raben, den Sonnenaufgang direkt im Krater erleben.

Δ  9.30 Uhr gemeinsames Frühstück 10-12.30 Uhr Seminar „das innere Kind in Sicherheit bringen.“

Δ  13 Uhr gemeinsames Mittagessen/ ausruhen am Pool.

Δ  16-19 Uhr Energetische Körperprozesse.

Δ  19.30 Uhr Abfahrt zum landestypischen Abendessen oder wahlweise selber kochen.

 

4. Tag Dienstag, den 24.9.2019

Δ  Schwimmen im Meer/wahlweise Strandmeditation.

Δ  9.30 Uhr gemeinsames Frühstück.

Δ 10-12.30 Uhr Seminar „den allzu hilfsbereiten Anteil erlösen“.

Δ  13 Uhr gemeinsames Mittagessen/ausruhen am Pool.

Δ  14.30-16.30 Uhr Energetische Körperprozesse.

Δ  17 Uhr Abfahrt zur Sonnenuntergangs- und Delphin Watching Cruise. Gemeinsames Abendessen am alten Hafen oder individuelle Rückkehr zur Unterkunft.

 

5. Tag Mittwoch, den 25.9.2019

Δ  Schwimmen im Meer/wahlweise Strandmeditation.

Δ  9.30 Uhr gemeinsames Frühstück.

Δ  10.00 Uhr Abfahrt zum Lebensfreude Ausflug.

Δ  14 Uhr Rückkehr in der Unterkunft.

Δ  15-19 Uhr Seminar Energetische Körperprozesse.

Δ  19.30 Abfahrt zum landestypischen Abendessen oder wahlweise selber kochen.

 

6. Tag Donnerstag, den 26.9.2019

Δ  Schwimmen im Meer/wahlweise Strandmeditation.

Δ  9.30 Uhr gemeinsames Frühstück.

Δ  10-12.30 Uhr Seminar „Alte Verträge loslassen“.

Δ  13 Uhr gemeinsames Mittagessen/ausruhen am Pool.

Δ  16-18.30 Uhr Energetische Körperprozesse.

Δ  19.00 Uhr gemeinsames Abendessen im Haus.

Δ  21.00 Uhr wahlweise Abfahrt zur Abendveranstaltung.

 

7. Tag Freitag, den 27.9.2019

Heute ist der große, geheimnisvolle „Loslassen für Lebensfreude“ Tag:

Δ  Schwimmen im Meer/wahlweise Strandmeditation.

Δ  9.30 Uhr gemeinsames Frühstück.

Δ  10-12.30 Uhr Seminar „Bereit für Veränderung?“

Δ  13 Uhr leichtes Mittagessen/ausruhen am Pool.

Δ  16 -19 Uhr Event Abschluss mit gemeinsamem Abendessen am Meer.

 

8. Tag Samstag, den 28.9.2019

Abschluss Meditation. Letztes gemeinsames Frühstück Abschied und Abreise oder individuelle Verlängerung.

Es besteht die Möglichkeit, dass wir unsere Ausflüge an anderen Wochentagen machen, als jetzt geplant. Auch der Besuch von Veranstaltungen kann nur spontan vor Ort entschieden werden.

Ort & Unterbringung

Das ist sie, unsere Villa, unsere Unterkunft. Sie bietet uns individuellen Rückzug und stärkt gleichzeitig unser Miteinander. In der inspirierenden und unberührten Landschaft des La Geria Naturparks, umgeben von Weinreben, mit dem direkten Blick auf die Vulkane. Die Lage ist naturverbunden und abgeschieden, aber dennoch zentral und optimal um die Schätze dieser magischen Insel zu erkunden. Kleine Häuser und Studios liegen in einem großen Bio-Garten mit Obstbäumen, Blumen, Kakteen und Aloe Veras. Alle Unterkünfte haben ihre eigene Pergola, Terrasse und Eingang. Außerdem:

 

Swimmingpool, chlorfrei und solarbeheizt

Waschmaschinen Benutzung

Voll ausgestattete Küche

Plastikvermeidung: Gratis gefiltertes Trinkwasser

Ökologie: Solar Panele für Heißwasser, Kompost und Wasserwiederverwertung

Nicht zu vergessen, die warme Gastfreundschaft & Freundlichkeit der Besitzerin

 

Unser Hausstrand ist der Strand von La Santa, ca. 15 Minuten mit dem Auto entfernt. Dort gibt es eine lange Lagune mit feinem, weißem Strand und ruhigem Wasser.

Preise

Die Investition für diese Reise beträgt 1600 Euro. Darin enthalten ist

 

das Seminar „Loslassen-heißt mehr Raum für Lebensfreude schaffen“

die Unterbringung in den Häuschen/Studios mit 1 oder 2 Schlafzimmern

und 2x gemeinsames Abendessen, 8x Frühstück, 4x leichtes Mittagessen

(alles auf Wunsch gluten- und laktosefrei)

eine Sonnenuntergangs Bootsfahrt mit Delphin watching & Champagner

Große Überraschung am Loslassen & Lebensfreude Tag

 

BONUS: 90 Tage Dankbarkeits-Challenge für ein erfülltes & glückliches Leben. Damit hast du auch zu Hause weitere Unterstützung und Festigung.

 

Wir können die Häuschen nur dann an Einzelpersonen vergeben, wenn die Gruppe nicht ganz ausgebucht ist. Optionen nehmen wir aber gerne entgegen.

Nicht im Preis enthalten sind:

 

Δ  Dein Flug nach Arrecife/ Lanzarote

Δ  Der Mietwagen bzw. eine Beteiligung an einem Mietwagen

Δ  Bei Bedarf Eintrittsgelder

Δ  Abendessen im Lokal, Verpflegung während der Ausflüge

 

 

Wir bitten um rechtzeitige Buchung, da die Plätze durch die Kapazität der Villa begrenzt sind.

 

Bei Buchung wird eine Anzahlung in Höhe von 600 Euro fällig, die Restzahlung erbitten wir bis 21.8.2019. Die Kontodaten werden mit der Reisebestätigung bekannt gegeben. Die Anzahlung ist nicht rückerstattbar, da wir damit die Kosten decken, die bereits jetzt auf Lanzarote entstanden sind. Wir empfehlen daher eine Seminar Rücktrittsversicherung (https://www.hansemerkur.de/event-versicherungen/seminarversicherung)

Impressionen

Du möchtest dabei sein?

Icon made by Freepik from www.flaticon.com

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?