Die Zukunft Deiner Beziehung zu Dir selbst beginnt heute. Sie wird geprägt sein, von dem was Du heute planst und tust. Ich kenne Frauen die diesen Satz gar nicht mögen….schaun wir mal, dann sehn wirs schon…

Dabei ist es hilfreich, die Zukunft dieser wunderbaren Beziehung mit Dir, nicht allein dem Zufall zu überlassen, sondern zu überlegen, was Dir wichtig ist. Natürlich, das kostet Dich Zeit, doch wenn Du sie investierst, wirst Du mit Lebensqualität belohnt.

Die verschiedenen Ebenen des Lebens

Betrachte sie und entscheide, wie Du sie gestalten willst. Zunächst die Umgebung: In welchem Umfeld willst Du Leben? Wie wünscht Du Dir Deine Wohnung, Deine Nachbarn und die weitere Umgebung. Lass Dich nicht irritieren, wenn Dein Kopf sagt: in meiner Stadt finde ich nichts anderes. Solche Spielchen spielt er für sein Leben gern.

Welchen Aktivitäten willst Du nachgehen? Welche Werte sind Dir wichtig und wie möchtest Du sie umsetzen und ausleben? Nicht nur im Geiste genussvoll hin und her bewegen…Und schließlich welchen Sinn soll Dir das geben?

Ein schönes Paar: Fragen und Antworten

Auf jede dieser Fragen kannst Du eine ganze Reihe von Antworten finden und Du stehst vor der Aufgabe, Wege zu finden, die gut und stimmig sind. Du stehst nicht vor der Aufgabe etwas ungeprüft abzuwehren oder Zukunftsängste zu schüren.

Klar und detailgenau…

So sollte das Bild Deiner erwünschten Zukunft sein, umso größer wird die Wahrscheinlichkeit, dass Du dem nahe kommst. Das Leben wird noch genug Überraschungen parat haben. Dinge kommen oft anders als geplant. Macht nichts, die Richtung soll stimmen.

Die Qualität Deiner Beziehungen…

Auch die brauchst Du nicht dem Zufall zu überlassen. Jeder Mensch hat dieselben 24 Stunden pro Tag zur Verfügung. Achtsame Menschen erkennen die Zeit als kostbar und unwiederbringlich. Sie achten darauf, womit sie ihre Zeit füllen. Das heißt nicht, dass ihr Zeitplan übervoll ist – im Gegenteil. Sie verzichten auf Aktivitäten, die kein Leben spenden. Und nehmen sich Zeit für das Wesentliche. 

Lass Dich inspirieren und überlege.

Was wolltest Du schon immer mal tun und hast es auf später verschoben? Überlege, was dazu nötig wäre, es schon bald zu tun.

Was möchtest Du tun, erleben, reichen? Allein oder mit einem Partner?

Extratipp.

Erspinne mal wieder Zukunftsträume.

 

Das ist das Ziel meines Blogs: Inspiration und Anregungen zu geben, Liebe zu leben. Ganz praktisch im Alltag.

Herzlichst

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?